Startseite

Spenden

Es gibt Vorhaben, die für unsere Schule sehr wertvoll sind und auf die wir nur schwerlich verzichten könnten. Damit diese finanziell gesichert sind, brauchen wir den Rückhalt durch die Spenden. Mit dem Inkrafttreten der Neuordnung der finanziellen Ausgleichszahlungen und Aufgabenteilungen zwischen Bund und Kantonen NFA per 1.1.2008 sind für die Sonderschulen zudem das System der Defizitdeckung und die Unterstützung durch die Invalidenversicherung weggefallen. Da die Tarife des Kantons Thurgau für uns recht knapp bemessen sind, müssen wir im Falle eines Defizites allenfalls auf Leistungen verzichten, die nicht zwingend notwendig erscheinen.

Damit Sie selber mitbestimmen können, wohin Ihr Geld fliessen soll, haben wir die derzeit aktuellen Projekte aufgeführt. Falls Sie uns eine Spende überweisen möchten, bitten wir Sie, auf dem Einzahlungsschein zu vermerken, für welchen Zweck Sie Ihren Beitrag einzusetzen gedenken. 
 

Lager, Schulreisen, Ausflüge

Wir führen jedes Jahr ein Wintersportlager für die Schüler ab der 4. Klasse und die jüngeren Kinder, die in unserem Internat wohnen, durch. Zudem reisen die Mittel- und Oberstufenklassen jedes zweite Jahr in ein Klassenlager. Die daheim Gebliebenen machen im Rahmen einer Projektwoche jeweils verschiedene Ausflüge.
In den Jahren ohne Klassenlager finden Schulreisen für alle Klassen statt.
Die Lager, Schulreisen und Ausflüge sind für uns ein wichtiger Bestandteil der Schule, lernen doch die Kinder hier viele wichtige Dinge, die nur in diesem Rahmen möglich sind. Wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter lernen die Kinder und Jugendlichen in diesen Zeiten gut kennen und können sehr intensiv mit ihnen arbeiten. 
Die Lager, Schulreisen und Ausflüge bedeuten aber auch einen recht hohen Aufwand. Deshalb brauchen wir hier ein sicheres finanzielles Polster.
 

Pausenplatz und Spielgeräte

Unser Schulgelände wird laufend an die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler angepasst. In den letzten Jahren sind z.B. ein Kaninchengehege und ein Spielturm mit Rutschbahn mit Hilfe von Spendengeldern entstanden.
Es sind aber noch weitere Ideen und Projekte in Vorbereitung. So muss etwa der alte Spielturm mit der Zeit ersetzt werden. Auch soll der jetzt weitgehend unbenutzte ehemalige Garten für die Kinder attraktiv gestaltet und für den Unterricht und die Freizeitgestaltung nutzbar gemacht werden.
 

Spezielle Projekte

Im Laufe der Zeit gibt es weitere, teilweise kleinere Projekte, die nicht über das normale Betriebsbudget gedeckt werden können, die uns aber dennoch wichtig erscheinen. Die Spenden, die für die nicht für einen der oben genannten Zwecke bestimmt werden, setzen wir gemäss unserem Ermessen für solche speziellen Projekte ein.
 

Spendenkonto

Sie können in unserem Sekretariat einen Einzahlungsschein verlangen oder eine Spende direkt überweisen.
Kontonummer: 85-325-8
IBAN CH61 0900 0000 8500 0325 8


Wir danken allen, die das Sonderschulheim mit Spenden finanziell unterstützen.